Pixar Planet

pensions que nous perdrions

Talk about all of your favorite Pixar feature films here!

Moderators: Pixar Planet Moderators, The Brain Trust

pensions que nous perdrions

Postby Banning » Mon Mar 23, 2020 3:05 am

Ich habe fast alle 1000 Meilen auf dem Bürgersteig verbracht. Willst du wissen, was keinen Spa? macht? Versuchen Sie, auf einer viel befahrenen vierspurigen (oder mehrspurigen) Autobahn zu fahren, an der ein Halbschiff vorbeif?hrt, Autos hupen und eine flache, hei?e, schwarze Fahrbahn, die bis ins Unendliche reicht. Das Ger?usch allein reicht aus, um dich verrückt zu machen, daher Nike Air Max 270 Heren meine h?sslichen Ohrenschützerkopfh?rer, die etwas geholfen haben.

Um dieses Elend zu überwinden, laufen Sie eine dieser verrückten Autobahnen hinunter und müssen eine enge N95-Maske tragen, da der Rauch von Br?nden in der Umgebung, durch die Sie laufen, so schlimm ist, dass es entweder die Maske ist oder Sie nach Hause gehen. Zuerst erstickte die Maske und ich brauchte tats?chlich einige Stunden, um über das Gefühl hinwegzukommen, dass es mir gut ging und ich immer noch atmen konnte, aber Mann, es war schlecht. Meine Crew musste jeden Tag die Luftqualit?t überprüfen, um zu sehen, wie sicher es für mich w?re, selbst mit der Maske hineinzulaufen. Wir mussten aus Sicherheitsgründen drei Mal umleiten, um sicherzustellen, dass ich das Ziel von tausend Meilen erreichen würde.

Ich trug für jede Meile einen Garmin InReach-Tracker. Es erm?glichte meinen Freunden und Unterstützern einen guten Einblick in genau das, wo ich mich gerade befand. Aber es hatte seine Nachteile, als wenn mein Vater das kleine gelbe Symbol zu lange still sitzen sah, rief er an und wollte wissen, was zum Teufel los war. Er würde uns entweder anschreien, weil wir m?glicherweise ermordet wurden, oder mich anschreien, um meinen Hintern wieder in Bewegung zu bringen. Ich muss meinen Vater lieben.

Mein 61. Geburtstag ereignete sich drei Tage sp?ter. Als die Tage vergingen und sich in Wochen verwandelten, bemerkte ich auf diesen viel befahrenen Autobahnen und Bergp?ssen eine lustige und erstaunliche Sache. Mir wurde klar, dass ich umso st?rker wurde, je weiter ich auf meiner Reise war. Es dauerte nur ungef?hr 500 Meilen, um loszulegen, aber hey, ich beschwere mich nicht. Mein 61-j?hriger K?rper passte sich an!

Die Leute fragen mich Adidas Stan Smith Damen oft, was ich da drau?en gegessen und getrunken habe. Das Coole daran, mitten im Nirgendwo zu sein und sich auf Tankstellennahrung zu verlassen, ist, dass man alle Regeln für das Ultralaufen, die speziellen Lebensmittel, die Trinkformeln usw. vergessen kann. Am Ende des Tages wollte ich nur ausw?rts essen Es gab echtes Essen. Eier, Sandwiches, Kekse, Mittagsfleisch, das in einen sch?nen Karton mit gekochten Instantkartoffeln (mein Favorit) geworfen wurde, zusammen mit Instantnudelsuppe und Hühnchen in Dosen. Heck, ich ging sogar in ein McDonald's entlang der Route und hatte einen gro?en, fetten Cheeseburger! Yum! Sü?er Tee, Ginger Ale und Wasser erwiesen sich als die besten in der Trinkabteilung und ich trank buchst?blich Gallonen davon. Die einzige übelkeit, die ich erlebte, trat früh auf. Wir konnten meinen K?rper mit echtem Adidas Stan Smith Damen Essen und gelegentlichem Salz glücklich machen. Um mehr übelkeit, Müdigkeit und Hitzeersch?pfung abzuwehren, holte meine Crew gerne das ?Eishemd“ heraus, um mich zu foltern. So sehr ich dieses Ding hasse, muss ich zugeben, dass es ein Leben sicherer ist. Wir nehmen ein lang?rmliges Wanderhemd, das (immer und immer wieder) in einen Eiswasserkühler getaucht wird, klingeln kaum und bekommen es irgendwie auf meinen K?rper. Arbeitete wie ein Zauber, aber Mutter Gottes, das war kalt.

Es gab einige wirklich harte Tage da drau?en. Die Hitze war gro? und erreichte Temperaturen über 100 Grad. Der Rauch und die Waldbr?nde wirkten sich auf die Route und manchmal auf meine Bewegungsf?higkeit aus. Wir mussten schwierige Entscheidungen über Umleitungen im laufenden Betrieb mit eingeschr?nktem Mobilfunkdienst treffen und konnten die neue Route nicht Nike Air Max 2017 Femme einschr?nken. Es gab Abschnitte, in denen die Fehler so schlimm waren, dass wir dachten, wir würden den Verstand verlieren. Einmal war ich über die steilste und schwierigste Jeep-Stra?e aufgestiegen, um auf einem Berg und einem Campingplatz am Ollalie Lake in Oregon anzukommen. Wir waren so aufgeregt, einen Campingplatz zu haben und nicht an der Seite der Autobahn abzubiegen, aber die Mücken waren so schlimm, dass wir alles in Frage stellten. Folter pur.
Banning
Toy Collector
 
Posts: 811
Joined: Wed Jul 17, 2019 8:22 am

Return to Pixar's Feature Films

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests